Teilen auf Facebook   Instagram   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sportler des Jahres 2000 bis 2027

Kreissportbund Altenburger Land e.V.

2000 bis 2027

 

Jahr 

Nominierte

Loksportler

  Leistungen Ergebnisse Kategorie
2019 Nori Opiela Ringen

Deutscher Meister 2018

Vizemeister 2019

Platz 3 Nachwuchssportler
2018 Michael Klages Ringen u.a GM 4. Platz im Freistil  Platz 1 Sportler
2017 Nori Opiela  Ringen 1. Platz bei DM der B-Jugend 69kg Freistil  Platz 2 Nachwuchssportler
2017 David Vogel  Fußball   Platz 5 Übungsleiter des Jahres
2015 Boualem Derradji Ringen 3. Platz Großen Preis von Baden Württemberg Platz 5 Nachwuchssportler
2014 Dieter Maas Tischtennis 1. Platz Mitteldeutsche Meisterschaft Platz 4 Sportler
2013 Dietmar Brandl  Tischtennis 1. Platz Mitteldeutsche Meisterschaft Platz 3 Sportler
2013 Omar Derradji  Ringen Teilnehmer an Deutscher Meisterschaft Platz 4 Nachwuchssportler
2012 Boualem Derradji  Ringen 3. Platz MDM und 6. bei den DM  Platz 5 Nachwuchssportler
2011 Maria Müller  Ringen Deutsche Meisterin Platz 1 Sportler
2011 Heinz Teichmann  Tischtennis Teilnehmer an Deutscher Meisterschaft Platz 2 Sportler
2010 Maria Müller Ringen Deutsche Meisterin Platz 2  
2010 Karl–Heinz Wolf  Schwimmen   Sonderpreis Populärster Sportler der vergangenen 20 Jahre
2009 Maria Müller  Ringen Deutsche Meisterin Platz 2 Sportler
2009 Diana Teichmann  Ringen Deutsche Meisterin   Nachwuchssportlerin
2008 Sophie Schädlich Tischtennis LM Schül.A/B, Bundeskader, LM-Dopp. SWM-3.Pl. Platz 3 Nachwuchssportlerin
2007 Hermann Mühlbach  Tischtennis DM Jugend, intern. Jugendmeister    
2007 Maria Müller  Ringen DM 3. Platz EM Platz 3 Sportler
2006 Maria Müller  Ringen 3. Platz WM, DM Platz 1 Sportler
2006 Tischtennis 1. Herrenteam Tischtennis Aufsteiger Oberliga Südwest, LM Platz 1 Mannschaft
2006 Felix Schmotz  Ringen Thür. Meister, Mitteldeutscher Meister Platz 2 Nachwuchssportler
2006 Philip Schädlich Tischtennis Südwest Deutscher Meister Platz 3 Nachwuchssportler
2006 Diana Teichmann  Ringen 6. Platz DM, LM, 2. Pl. Mitteldeutsche Meister Platz 3 Nachwuchssportlerin
2005 Maria Müller  Ringen 3.Pl. Jun.- EM, Vize - DM, 10. Pl. WM Platz 2 Sportler
2005 Tischtennis Ü 60 Mannschaft Tischtennis LM, Südwestdt.meister, 5.Pl. DM Platz 1 Mannschaft
2005 Adrien Nötzold  Ringen Thür.-Vize-Meister freier Ringkampf Platz 2 Nachwuchssportler
2005 Philipp Tretner  Tischtennis LM-Doppel,Vize-LM Einzel, Sieg. Ki-Olym. Platz 3 Nachwuchssportler
2005 Diana Teichmann  Ringen Landesmeisterin, Mitteldeutsche Meisterin Platz 2 Nachwuchssportlerin
2005 Skadi Tretner  Tischtennis   Platz 2 Übungsleiter
2004 Maria Müller  Ringen 3. Platz Junioren – EM u. DM Platz 1 Sportler
2004 Ringen Regionalliga Mannschaft  Ringen gute Leistungen in Mitteldeutschland Platz 1 Mannschaft
2004 Philipp Tretner  Tischtennis Landesmeister-Doppel Platz 1 Nachwuchssportler
2003 Maria Müller Ringen Deutsche Vize-Meisterin Platz 2 Sportler
2003 Tischtennis 1. Herrenteam Tischtennis Aufstieg Thüringenliga    
2003 Michael Wied  Ringen Mitteldeutscher Meister Freistil Platz 2 Nachwuchssportler
2003 Anett Walther  Radsport Deutsche Vize-Meisterin Bahn Platz 2 Nachwuchssportlerin
2002 Heinz Teichmann  Tischtennis TN Deutsche Meisterschaft Platz 1 Sportler
2002 Philip Tretner  Tischtennis Landesmeister Doppel Platz 1 Nachwuchssportler
2002 Maria Müller  Ringen Deutsche Meisterin Platz 2 Nachwuchssportlerin
2002 Anett Walther  Radsport zweifache Landesmeisterin Platz 3 Nachwuchssportlerin
2001 Karl–Heinz Wolf Schwimmen 1. Platz 5000 m Freiwasser-Langstreckenschwimmen Platz 1 Sportler
2001 Ringen Regionalliga Mannschaft  Ringen 6. Platz 2000/2001    
2001 Adrien Nötzold Ringen Landesmeister Freier Ringkampf Platz 2 Nachwuchssportler
2000 Karl – Heinz Wolf  Schwimmen 1. Platz 5000 m Freiwasser-Langstreckenschwimmen Platz 1 Sportler
2000 Ringen Regionalliga Mannschaft  Ringen Oberliga- Aufstiegsrunde Platz 3 Mannschaft